Trauersprüche

Vorlagen und Muster für Trauerkarten, Kondolenzkarten, Beileidskarten uvm.
 
 

Trauersprüche für Kondolenzkarten

Trauersprüche sind für Trauerkarten unabdingbar. Das wichtigste bei Trauerkarten sind dennoch die eigenen persönlichen Worte. Fügen Sie zwischen die persönlichen Verse einige Texte für Trauerkarten, welche Sie nachfolgend entnehmen können. Neben tröstenden Worte n, sind Trauer Gedichte und persönliche Worte wichtig.

Der Tod ist wie ein Horizont,
dieser ist nichts anderes als die Grenze unserer Wahrnehmung.
Wenn wir um einen Menschen trauern, freuen sich andere,
ihn hinter der Grenze wieder zu sehen.

Ich gehe zu denen, die mich liebten,
und warte auf die, die mich lieben.

Mit dem Leben ist es, wie mit einem Theaterstück:
es kommt nicht darauf an, wie lang es war,
sondern wie bunt.

Der Tod ist der Grenzstein des Lebens,
aber nicht der Liebe.

Wenn Liebe könnte Wunder tun
und Tränen dich erwecken,
so würde dich mein/e liebe/r Frau/Mann/Mutter/Vater…
nicht unsre Erde decken.

Nur wer vergessen wird, ist tot.
Du wirst leben.

Die Erinnerung ist ein Fenster
durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

Den Weg, den Du vor Dir hast,
kennt keiner.
Nie ist ihn einer so gegangen,
wie Du ihn gehen wirst.
Es ist Dein Weg.

Einen langen Baumes Wurzel bist du gewesen.
Einen hohen Berges Stein warst du.
Nun geh zu deinen Baum und zu deinem Berg zurück.

 

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen mit dieser Liste eine kleine Anregung für Ihre Trauerkarten, Kondolenzkarten, Beileidskarten liefern können. Natürlich freuen wir uns auch über eine eMail und auch über die Einsendung Ihrer persönlichen Trauer Gedichte, Gedichte für Trauerkarten , Texte für Trauerkarten und Trauersprüche.

30.6.09 18:28, kommentieren

Werbung


Trauersprüche für Trauerkarten

Nicht jedem fällt es leicht, in schweren Stunden die richtigen bzw. oder besser gesagt passende Worte zu formulieren. Seiten, welche Trauersprüche, Gedichte und Verse anbieten, sind hier eine echte Hilfe und bieten Ihnen die Möglichkeit sich dort zu inspirieren und sich eine Vorlschläge für Trauersprüche, Trauerkarten, Beileidskarten zu holen. Schmücken Sie Ihre Trauerkarte ruhig mit einem netten und angemessenen vers oder Gedcht. Wichtig ist allerdings, der Trauerkarte noch einige persönliche Worte hinzu zu fügen. Vollkommen aumotatisierte und fertige Trauerkarten, gelten heutzitage als verlogen und falsch! Daher ist es wichtig, einige eigene Worte zu formulieren, an vergangene Tage erinnern und somit dem Verstorbenen ehre zu erweisen. Einige seiten im netz verhelfen Ihnen und bietet Ihnen zudem Muster und Vorlagen für Ihre Kondolenzkarte. Wir haben ein wenig recherchiert und die (unserer Meinung nach) besten Trauersprüche Seiten aus dem Netz in eine Liste aufgenpmmen. Diese möchten wir Ihnen hier zur Verfügung stellen.

Wir hoffen Ihnen mit unserer Liste eine kleine Hilfe an die Hand geben zu können. Trauen Sie sich! Hören Sie auf Ihr Herz und verfassen Sie als ehrdarbietung eine Kondolenzkarte für verstorbene! 

1 Kommentar 30.6.09 08:51, kommentieren